Alle News

Der Dünnes Cup am Dirnauer Dressur- und Springturnier – ein voller Erfolg!

Unternehmen 12.07.2018

Der Reit- und Fahrverein Dirnau-Burglengenfeld veranstaltete in diesem Jahr erneut an zwei aufeinander folgenden Wochenenden – vom 29. bis 31. Juni und vom 6. bis 8. Juli – das alljährliche Dressur- und Springturnier.

Eines der Highlights in der Dressur war neben den ausgetragenen Verbandsmeisterschaftsprüfungen  am Samstag, den 30. Juni, der Dünnes Cup – die Qualifikationsprüfung für den Amateurförderpreis 2018. Hier ritten Amateure, die nicht im Hauptberuf mit Pferden arbeiten,  um den Sieg und die Platzierungen.

Gesponsert wurde die Qualifikationsdressurprüfung der Klasse M für den Amateurförderpreis von der Dünnes Automobile GmbH aus Regensburg. Die Dünnes Automobile GmbH unterstützt sehr gerne den Reitsport. Die Marketingmanagerin Susanne Beit-On ließ es sich nicht nehmen, den Siegern und Platzierten der gesponserten Prüfung persönlich zu gratulieren. Susanne Beit-On bedankte sich bei der Turnierleitung Sarah Arndt für die sehr gute Zusammenarbeit und berichtete zudem über die aktuellen Modelle von Jaguar und Land Rover, die für den Reitsport bestens geeignet sind.

Die Gewinnerin des Dünnes Cup und der Amateurprüfung wurde Nicole Seitz mit ihrem Wallach Feriz. Das Finale des Amateurförderpreises findet am 06.10.2018 in Passau statt.

F
g
i
P
L
x
N
y
T
W
m
+

Merkliste

Vergleichen