Alle News

Endlich Elektrisch - der neue Jaguar I-Pace

Jaguar 24.08.2018

Mit dem neuen Jaguar I-PACE steigt Jaguar in das Elektro-Geschäft ein und positioniert sich an die vorderste Front der elektrischen Antriebsrevolution. Mit Spannung wurde er erwartet und überzeugt nicht nur dadurch, dass er emissionsfrei ist: Der neue Jaguar I-PACE kombiniert geschickt nachhaltige Sportwagen-Performance mit der Praxistauglichkeit eines fünfsitzigen SUVs.

Optisch bietet das Fahrzeug natürlich wie immer die Schlüsselelemente der Jaguar-DNA – den Kühlergrill und dem betonten Schwung der Seitenfenstergraphik. Besondere Hingucker, die den Jaguar I-Pace auszeichnen, sind zudem die coupéartige Silhouette, die schwungvoll geformten vorderen Radläufe und die markante Gürtellinie. Als Inspiration für das beeindruckende Design diente die Jaguar Sportwagen-Studie C-X75, weshalb der Jaguar I-Pace einen äußerst sportlichen Eindruck macht. Die niedrige Dachlinie und die versenkbaren Türgriffe sind nicht nur ein optisches Highlight, sondern sorgen zudem für eine Verbesserung in Sachen Aerodynamik. Wer im Jaguar I-Pace Platz nimmt, wird vermutlich auch an dem großflächigen Glasdach Gefallen finden, das für ein luftiges Raumgefühlt sorgt.

Aber nicht nur optisch ist das Elektrofahrzeug von Jaguar ein Hingucker. Auch unter der Haube hat es einiges zu bieten: Mit seiner 90kWh Lithium-Ionen-Batterie und 432 Pouch-Zellen bietet der I-PACE eine Reichweite von 480 Kilometern (im WLTP-Zyklus). 80 Prozent der Batterie können durch Schnellladung am öffentlichen Netz innerhalb von 90 Minuten wieder aufgeladen werden. Nur 15 Minuten Ladung sorgen aber bereits für 100 km Reichweite. Der elektrisierende Allradantrieb durch zwei Jaguar E-Motoren mit zusammen 400 PS sorgt für eine beeindruckende Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in 4,8 Sekunden – ein Wert, der sich sehen lassen kann!

Insgesamt überzeugt der Jaguar I-Pace durch hohe Fahrdynamik und Alltagstauglichkeit, kombiniert mit einer einzigartigen Balance aus Abrollkomfort, Laufkultur und Sicherheit. Durch die geschickte Platzierung der Batterie tief zwischen den Achsen erreicht Jaguar eine 50:50-Gewichtsverteilung und einen niedrigeren Schwerpunkt als beispielsweise der F-Pace, wodurch die Seitenneigung in Kurven auf ein Minimum reduziert wurde.

Ein besonders praktisches Gimmick ist das vollfarbige Head-up-Display. Es projiziert wichtige Informationen wie die aktuelle Geschwindigkeit oder Navigationshinweise direkt in die Windschutzscheibe, wodurch Sie als Fahrer den Blick nicht mehr von der Fahrbahn abwenden müssen.

Beeindruckend sind zudem die Smart Settings. Algorithmen und künstliche Intelligenz merken sich hier die individuellen Fahrlieben der einzelnen Fahrer, die anhand von Schlüssel und Telefon unterschieden werden können. So können nach einer Lernphase direkt beim Einstieg in das Auto die Einstellungen von Klimaautomatik, Rückspiegel, Sitze und Medien sofort an den jeweiligen Fahrer angepasst werden. Zusätzlich kann der Algorithmus Zeit, Ort, Wetter und Verhaltensmuster berücksichtigen und so morgens im Winter automatisch Lenkrad- und Sitzheizung aktivieren, um größtmöglichen Fahrkomfort zu garantieren.

Lernen auch Sie den neuen Jaguar I-Pace kennen und vereinbaren Sie eine Probefahrt!

Dazu und für weitere Informationen steht Ihnen unser Jaguar-Experte Johannes Späth per Mail unter johannes.spaeth(at)duennes.fsoc.de oder per Telefon unter der 0941/49088-27 zur Verfügung.

 

*Verbrauchswerte

Stromverbrauch des Jaguar I-PACE* EV400 mit 294 kW (400 PS), kombiniert: 24,2-21,2 kWh/100km**; CO2 –Emissionen im Fahrbetrieb, kombiniert: 0 g/km (gemäß VO (EG) Nr. 692 / 2007). 

**Die Spannbreite der angegebenen Werte ergibt sich aus den vier Phasen des WLTP-Zyklus. Der bessere Wert stellt die Fahrsituation mit der für den Verbrauch günstigsten Ausstattungsvariante dar. Der schlechtere Wert stellt die Fahrsituation mit der für den Verbrauch ungünstigsten Ausstattungsvariante dar.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der bei allen Jaguar und Land Rover Vertragspartnern und bei der Jaguar Land Rover Deutschland GmbH unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden ist ebenfalls im Internet unter www.dat.de verfügbar.

F
g
i
P
L
x
N
y
T
W
m
+

Merkliste

Vergleichen