array(1) { [0]=> array(13) { ["audaris_id"]=> string(24) "5b83e3778a9a523025001dd5" ["name"]=> string(6) "Ducato" ["audaris_old_id"]=> int(501) ["is_active"]=> bool(true) ["mobile_key"]=> string(6) "Ducato" ["mobile_id"]=> int(19) ["main_category"]=> array(2) { [0]=> string(3) "CAR" [1]=> string(11) "VANUPTO7500" } ["as24_api_id"]=> int(14783) ["aliases"]=> array(1) { [0]=> string(0) "" } ["category"]=> array(0) { } ["group"]=> NULL ["parent"]=> array(1) { ["audaris_id"]=> string(24) "5a5365184b464d30d4280480" } ["_id"]=> string(24) "5b83e3778a9a523025001dd5" } } Fiat Ducato Tageszulassung für Cham
Schließen

Fiat Ducato Tageszulassung für Cham kaufen

Fiat Ducato Tageszulassung – unser Geheimtipp für Cham

Dass die Fiat Ducato Tageszulassung genau genommen kein Geheimtipp mehr ist, müssen wir gleich vorweg schicken. Käuferinnen und Käufer aus Cham nutzen diese clevere Möglichkeit und sparen jede Menge Geld beim Autokauf. Was eine Fiat Ducato Tageszulassung ist? Ganz einfach ein Neuwagen, der zu den Konditionen eines Gebrauchten verkauft wird. Möglich ist dies sowohl in Cham als auch anderswo, indem das betreffende Fahrzeug für genau einen Tag zugelassen wird. Im Handumdrehen wird aus einem echten Neuwagen ein formeller Gebrauchtwagen und es gelten nicht mehr die strikten preislichen Vorgaben, die uns Autohändlern von Seiten der Hersteller immer wieder gesetzt werden.

 

Anders ausgedrückt, legen wir bei einer Fiat Ducato Tageszulassung den Preis individuell fest. Zum Vorteil unserer Kundinnen und Kunden aus Cham und anderswo, die einen Neuwagen mit Rabatten in oftmals zweistelliger Höhe erwerben. Ein weiterer Pluspunkt besteht darin, dass jede Fiat Ducato Tageszulassung schon fertig konfiguriert ist und nur darauf wartet, von Ihnen auf die Straßen von Cham gefahren zu werden. Jedes Fahrzeug ist herausragend ausgestattet, mit einer beliebten Lackierung versehen und effizient motorisiert – eine Fiat Ducato Tageszulassung orientiert sich meist an den beliebtesten Konfigurationen und ist entsprechend attraktiv. Gerne beraten wir Sie und unterbreiten Ihnen zudem einen Vorschlag für eine Finanzierung zu erstklassigen Bedingungen und vielfach ohne Anzahlung.

Autohaus Dünnes – Autos, Service und mehr für Cham

Wenngleich Cham lediglich rund 17.000 Einwohner zählt, kommt der Stadt im Bayerischen Wald die Rolle eines Oberzentrums zu. Maßgebend hierfür ist vor allem die enorme wirtschaftliche Bedeutung des Ortes, der nur wenige Kilometer von der deutsch-tschechischen Grenze entfernt liegt. Cham gilt als Tor zum Bayerischen Wald und zum Böhmerwald und ist daher auch für Touristen interessant. Der Ortsname ist keltischen Ursprungs und schon 748 gründeten Benediktiner im heutigen Ortsteil Chammünster eine Niederlassung. Die Burg Camma und die erste urkundliche Erwähnung stammen aus dem Jahr 976 und seit 1204 herrschten die Wittelsbacher über die Region. Cham wurde im zwölften und 13. Jahrhundert verlegt und in den folgenden Jahren mehrmals belagert und zerstört. Einen Aufschwung nahm der Ort im Zuge der Industrialisierung und vor allem der Holzumschlag sorgte für Wohlstand. Das Holz aus dem Bayerischen Wald wurde vor allem hier verladen, was bis spät ins 19. Jahrhundert eine der wichtigsten Einnahmequellen Chams war. Sehenswert sind das Biertor und das historische Rathaus sowie die Schlosskapelle auf dem Katzberg.

Die Wirtschaft der Stadt Cham ist vor allem durch eine Vielzahl an kleinen und mittleren Unternehmen geprägt. Die wichtigsten Arbeitgeber stammen aus dem Elektronikbereich, aus der Elektrotechnik sowie aus dem Einzelhandel. Erreicht wird die Stadt sowohl mit dem Zug auf der Bahnlinie München-Prag als auch über die Autobahn A3, die allerdings rund 30 Kilometer entfernt liegt.

Das Autohaus Dünnes und Cham passen einfach zusammen. Unser Unternehmen befindet sich seit mehr als 60 Jahren in der Umgebung und arbeitet seither auch für Kundinnen und Kunden aus der gesamten Oberpfalz und dem Bayerischen Wald. Unser Unternehmen ist ein Familienbetrieb, der bereits in der dritten Generation existiert. Entsprechend schreiben wir Werte wie Vertrauen und Partnerschaftlichkeit groß, was sich auch anhand des Zusammenhalts unserer mehr als 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zeigt. Sie finden das Autohaus Dünnes an zwei Standorten, wo wir nicht nur verschiedene Marken anbieten, sondern auch ein breites Servicespektrum existiert. Inspektion, Hauptuntersuchung aber auch Finanzierung und Versicherung erhalten Sie bei uns.

Der Fiat Ducato ist einer der Dauerbrenner im Programm des italienischen Herstellers. Gebaut wird das Modell schon seit 1982 und von Anfang an kooperierte Fiat mit der Groupe PSA. Entsprechend handelt es sich bei Ducato um das Pendant zum Citroen Jumper, Peugeot Boxer sowie mittlerweile auch dem Opel Movano. Eine Besonderheit sind die Motoren, die nur im Fiat Verwendung finden sowie die zwischenzeitliche Ausgliederung der kleineren Variante als Fiat Scudo. Titel als „Van of the year“ unterstreichen die Qualität des Modells, das seit eh und je bei Sevel in Frankreich vom Band rollt. Aktuell befindet man sich in der dritten Generation des Jahres 2006, die allerdings immer wieder gründliche Modellpflegen erhalten hat.

Der Fiat Ducato in Zahlen

Mehr als 2.000 verfügbare Versionen – damit wirbt der Hersteller und schon bei den Ausmaßen zeigt sich die Vielfalt des Fiat Ducato. Angeboten wird der Italiener in vier verschiedenen Längen, die von 4,96 Meter bis zu einem Wert von 6,36 Meter reichen. Fast ebenso variabel sind die Höhen, bei denen mindestens 2,25 Meter und maximal 2,78 Meter zu Buche schlagen. Damit ist auch klar, dass der Ducato in kein Parkhaus passt, jedoch perfekt durch die Innenstadt gelenkt werden kann. Ein Blick auf das Ladevolumen offenbart einen Wert von bis zu 17.000 Liter, was für die Ausführungen als Kastenwagen gilt. Mit Doppelkabine sind es maximal 10.500 Liter, wobei mehr Sitzplätze entstehen und der Kombi bringt es auf 7.100 Liter, kann jedoch mit neun und maximal 16 Sitzen bestuhlt werden. Erwähnt werden sollten natürlich auch noch das reine Fahrgestell oder die Ausführung als Kipper bzw. Pritsche, was die Flexibilität des Modells unterstreicht. Deutlich wird dies auch anhand des maximalen Gesamtgewichts, das mitunter bei bis zu 4,25 Tonnen liegt. Damit wird klar, dass der Ducato auch als LKW daherkommen kann und ein waschechtes Nutzfahrzeug ist.

Die Motorisierung des Fiat Ducato erfolgt vor allem mit Dieselmotoren. Aus einem Hubraum von durchweg 2,3 Liter gelangen zwischen 120 und 178 PS auf die Straße. Wer möchte, entscheidet sich für ein manuelles Schaltgetriebe oder eine Automatik mit bis zu neun Gängen. Ebenfalls zu haben ist eine Erdgasausführung, die 136 PS leistet.

Komfort des Fiat Ducato

Der Komfort des Fiat Ducato spiegelt sich unter anderem in den vielen Assistenzsystemen wider. Angeboten werden eine Full Brake Control, bei der es sich um ein Notbremssystem handelt sowie ein Toter-Winkel-Warner. Ebenfalls bietet der Fiat Ducato einen Querverkehrsassistenten und arbeitet mit einer elektronischen Stabilitätskontrolle. Die Roll Over Mitigation verhindert die Gefahr eines Überschlags und sorgt für zusätzliche Stabilität und für Fahrten im Berg werden sowohl ein Anfahr- als auch ein Abfahrassistent eingebaut. Damit nicht genug, denn der Fiat Ducato verfügt auch über eine adaptive Lastkontrolle, über Traktion plus und einen Spurhalteassistenten, einen Geschwindigkeitsanpasser, eine Verkehrszeichenerkennung und ein Reifendruckkontrollsystem.

Möglichkeiten des Fiat Ducato

Spaß macht der Fiat Ducato auch aufgrund es Uconnect Systems und seinen vielen Remote-Funktionen. Das Fahrzeug lässt sich orten und die Türen lassen sich aus der Ferne verriegeln und entriegeln. Bluetooth ermöglicht das Telefonieren mit Freisprechfunktion und dass in Echtzeit navigiert wird, ist ohnehin selbstverständlich. Gesteuert werden die vielen Infotainmentfunktionen, was natürlich auch über Android Auto und Apple CarPlay funktioniert.