array(1) { [0]=> array(10) { ["audaris_id"]=> string(24) "5b83e3778a9a52302500242d" ["name"]=> string(8) "Wrangler" ["audaris_old_id"]=> int(696) ["is_active"]=> bool(true) ["mobile_key"]=> string(8) "Wrangler" ["mobile_id"]=> int(11) ["main_category"]=> array(1) { [0]=> string(3) "CAR" } ["as24_api_id"]=> int(1807) ["parent"]=> array(1) { ["audaris_id"]=> string(24) "5a5365184b464d30d428049f" } ["_id"]=> string(24) "5b83e3778a9a52302500242d" } } Jeep Wrangler kaufen für Regensburg
Schließen

Jeep Wrangler für Regensburg kaufen

Mit dem Jeep Wrangler unterwegs in Regensburg

Das perfekte Fahrzeug für Regensburg? Diese Frage wird uns immer wieder gestellt und offen gestanden, kommt es bei der Beantwortung stark auf Ihre individuellen Vorstellungen an. Fest steht jedoch, dass der Jeep Wrangler bestens für Ihre Mobilität in Regensburg geeignet ist und gleich in mehrerlei Hinsicht überzeugt. Da ist zum einen die erstklassige Qualität, da sind aber auch die emotionalen Faktoren. Ob in Regensburg oder anderswo: ein Jeep Wrangler ist ein Hingucker und weckt gleich auf den ersten Blick Sympathien. Die „Hardfacts“ wie Leistung, Ausstattung und Verbrauch stimmen natürlich ebenfalls und unterstreichen die Eignung sowohl für den Stadtverkehr als auch für Landstraße und Autobahn.

 

Wir vom Autohaus Dünnes bieten Ihnen den Jeep Wrangler in unterschiedlichen Ausführungen. Genießen Sie unseren Lieferservice und lassen Sie sich Ihr Fahrzeug direkt nach Regensburg liefern. Dabei macht es keinen Unterschied, ob Sie sich für einen Gebrauchtwagen, einen Jahreswagen oder ein neues Fahrzeug entscheiden. Ebenfalls Teil unseres Services für Kundinnen und Kunden in Regensburg ist der Ankauf Ihres Gebrauchtwagens zu Top-Konditionen. Wir helfen Ihnen auf diese Weise, den Verkaufspreis für den Jeep Wrangler zu senken, was natürlich immer auch im Rahmen einer Finanzierung möglich ist. Noch Fragen? Dann lernen Sie uns kennen und sprechen Sie uns an. In unserem Familienbetrieb haben wir immer ein offenes Ohr für unsere Kundschaft und beraten Sie gern.

Autohaus Dünnes – Ihr großer Automobilpartner mit Sitz in Regensburg

Regensburg ist der Firmensitz des Autohauses Dünnes und gleichzeitig die größte Stadt der Oberpfalz. Hier leben knapp 151.000 Menschen, womit es sich auch um eine der wichtigsten Städte im Osten Bayerns handelt. Eine der Besonderheiten liegt im Alter der Stadt. Schon in der römischen Antike existierte Regensburg und wurde als Kastell mit den Namen Castra Regina sowie Ratisbona bezeichnet. Auch die heutige Stadt blickt auf eine Jahrhunderte alte Geschichte zurück und wurde bereits im achten Jahrhundert urkundlich erwähnt. Die frühe Wichtigkeit resultierte vor allem aus der geografische Lage: Regensburg liegt direkt am Donaubogen und damit an einer seit eh und je relevanten internationalen Handelsstraße. Im Mittelalter war die Stadt einer der wichtigsten Standorte auf dem Gebiet des heutigen Deutschlands und unterhielt direkte Verbindungen zu Venedig, Paris und sogar Kiew. Auch wird Regensburg aufgrund seiner Architektur die „nördlichste Stadt Italiens“ genannt. Der Grund hierfür liegt in den vielen Gebäuden aus Mittelalter und Renaissance und dem südländischen Flair der vielen verwinkelten kleinen Gässchen. Rund 1.500 Gebäude firmieren in der unter UNESCO-Schutz stehenden Altstadt als Denkmäler und die berühmte Steinerne Brücke soll die Vorlage für die Karlsbrücke in Prag geliefert haben. Weitere Sehenswürdigkeiten sind der St. Peters-Dom sowie die Patriziertürme.

Die Ökonomie der Stadt Regensburg ist unter anderem durch die vielen Touristen geprägt, die diese Schönheit besichtigen möchten. Ebenfalls haben Firmen aus dem Technologiesektor Fuß gefasst und sowohl die IT als auch Sensorik und Automobil- sowie Maschinenherstellung sind vertreten. Wichtig sind zudem die Branchen Elektrotechnik und die Mikroelektronik. Zu erreichen ist Regensburg entweder mit dem Zug oder über die Autobahnen A3 oder A93.

Das Autohaus Dünnes wurde in Regensburg gegründet und betreibt bis heute zwei Standorte in der Stadt. Wir sind ein Familienunternehmen in der dritten Generation und sind eng mit dem Ort verbunden. Bei uns genießen Sie die Vorzüge eines kompetenten Teams aus mehr als 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und gleichzeitig den Pluspunkt einer familiären und partnerschaftlichen Behandlung. Zudem sind wir sowohl in den Bereichen Verkauf und Finanzierung als auch in der Versicherung und im Werkstattbereich tätig.

Mehr Jeep geht nicht. Der Jeep Wrangler ist der offizielle Siegelbewahrer der Marke und zudem der direkte Nachfolger des legendären Willys MB aus der Nachkriegszeit. Als Vorgänger wird entsprechend der Jeep CJ genannt, dessen Geschichte sich bis ins Jahr 1944 zurückverfolgen lässt. Gebaut wird der Wrangler seit 1987 und in der ersten Auflage arbeitete man tatsächlich kurz mit eckigen Leuchten, was aber schon in Generation zwei zugunsten des markentypischen Grills mit dem o |||||||o- Muster aufgegeben wurde. Aktuell befindet sich der Jeep Wrangler in der vierten Generation, die 2018 im Rahmen der L.A. Auto Show debütierte und sowohl in einer geschlossenen als auch eine offenen Variante zu haben ist. Dem Hersteller ist dabei gelungen, das Gewicht dank jeder Menge Aluminium noch einmal um zwei Zentner zu drücken.

Eckdaten zum Jeep Wrangler

Ein Novum beim Jeep Wrangler stellte die Verfügbarkeit einer fünftürigen Variante „Unlimited“ seit der dritten Generation dar. Diesem Konzept folgt der Hersteller auch beim aktuellen Wrangler JL und bietet entsprechend zwei Längen von 4,33 Meter oder 4,88 Meter an. In der Breite rangiert das Modell durchweg bei 1,89 Meter, die Höhe liegt bei 1,82 Meter oder sogar 1,90 Meter und bleibt damit stets unterhalb der Höchstgrenze für die meisten Parkhäuser und Waschanlagen. Unterschiedlich sind auch die Werte beim Laderaum. Der große Jeep Wrangler Unlimited bietet 548 Liter gegenüber 203 Liter im Kofferraum und ist in der Lage, bis zu 1.059 Liter wegzupacken, was einem Wert von 508 Liter in der klassischen Ausführung gegenüber steht.

Die Motorisierung des aktuellen Jeep Wrangler wurde immer wieder aktualisiert und zuletzt 2021 durch einen Hybrid ergänzt. Angeboten werden zwei Benziner mit 272 oder 290 PS , die als Sechszylinder oder Vierzylinder unterwegs sind und die Spitzenversion Rubicon 392 mit 470 PS aus einem 6,4 Liter V8-Motor. Als Diesel geht ein V6-Aggregat mit drei Liter Hubraum an den Start und leistet 264 PS, der Hybrid kommt auf eine maximale Systemleistung von 381 PS. Gefahren wird meist durchweg mit Allradantrieb, wobei viele Motorisierungen im Normalbetrieb auf Hinterradantrieb setzen und die Vierrädrigkeit zugeschaltet werden kann. Fest steht, dass der schnellste Jeep Wrangler in nur viereinhalb Sekunden auf 100 km/h spurtet, wobei die Höchstgeschwindigkeit niemals mehr als 180 km/h beträgt.

Ausstattung des Jeep Wrangler

Bei der Leserwahl eines bekannten deutschen Automobilmagazins für Allradfahrzeuge hat der Jeep Wrangler zuletzt den Titel als „Auto des Jahres“ gewonnen. Zu den Gründen dürfte auch der herausragende Komfort mitsamt einem hohen Maß an Geländetauglichkeit gehört haben. Oftmals sind es die eher kleinen Details, die Freude machen, wie beispielsweise ein Innenraum, der sich mit einem Wasserschlauch ausspülen lässt. Möglich ist dies dank spezieller Ventile, die auf Wunsch als Abfluss fungieren. Ebenfalls befindet sich der Jeep Wrangler voll und ganz im digitalen Zeitalter. Abzulesen ist dies anhand des Uconnect- System mit sieben Zoll Display und der Einbindung mobiler Geräte. Da das Modell schon eher groß ist, fungiert eine Einparkhilfe als Parkrempelvermeider mit Rückfahrkamera und auch eine Frontkamera ist mit an Bord und ermöglicht das Umfahren von Gruben im Offroad-Einsatz.

Sicherheit des Jeep Wrangler

Auch hinsichtlich der Sicherheit gibt sich der Jeep Wrangler keinerlei Blöße. Schon die abgeregelte Höchstgeschwindigkeit lässt sich in diesem Kontext nennen, doch fehlt es auch nicht an einem elektronischen Wank- und Überrollschutz sowie einem Toter-Winkel-Warner. Ebenfalls wird mit einer speziellen Anhängerstabilisierung gearbeitet und auch ein Bremsassistent darf nicht fehlen.